Die VR-Bank Bayreuth kann in diesem Jahr auf ihr erfolgreiches 120-jähriges Bestehen zurückblicken. Durch Fusionen der Raiffeisenbanken des Landkreises Bayreuth mit der Volksbank Bayreuth hat sie sich inzwischen zu einer der größten genossenschaftlichen Banken in Oberfranken entwickelt. Insgesamt stehen ihren Kunden 217 motivierte MitarbeiterInnen in 22 Geschäftsstellen mit Rat und Tat zur Seite. Bargeld können Kunden der VR-Bank Bayreuth an mehr als 20.000 Geldautomaten in ganz Deutschland kostenlos beziehen.

Vertrauen seit 1893! Auch heute vertraut die VR-Bank Bayreuth auf die Leitsätze des Genossenschaftswesens – Selbstverwaltung, Selbstverantwortung und Selbsthilfe. Dabei ist die Idee, dass Kunden durch ihre Mitgliedschaft bei ihrer VR-Bank Bayreuth Miteigentümer werden können, nach wie vor aktuell und zeichnet die Bank aus.